REHASPORT


Vom Arzt verordnet & von der Krankenkasse bestätigt

Rehasport.jpg
50314649_2281879518727788_8238891607634477056_n.jpg

REHASPORT

Rehabilitationssport (Reha-Sport) stellt eine ergänzende Maßnahme im Rahmen der medizinischen Rehabilitation und zur Förderung der Teilhabe am Arbeitsleben dar.

  • Die positiven Auswirkungen auf die Gesundheit sind unumstritten:

  • Förderung der Gesundheit von Menschen mit Belastungs- und Aktivitätseinschränkungen

  • Verbesserung der Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit

  • Alltagsbeschwerden werden vermindert

  • Krankheitsbedingten Folgeschäden kann entgegengewirkt werden

  • Das Risiko, an Folgeerkrankungen zu erleiden, sinkt

 
logo_Reha-Sport-Achern_eV.png
 

Gesundheits- und Rehasport Verein Achern e.V.

WAS IST REHA SPORT?

Rehabilitationssport bietet Ihnen die Möglichkeit, gemeinsam mit anderen durch Bewegung, Spiel und Sport Ihre Bewegungsfähigkeit zu verbessern, den Verlauf von Krankheiten positiv zu beeinflussen und damit wieder am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen. Die Art und Intensität des Rehabilitations-Sports wird anhand einer ärztlichen Verordnung festgelegt. 
Diese gesetzlich definierte Leistung bieten Gruppen, die in den Vereinen des Deutschen Behindertensportverbandes (DBS) organisiert sind.
Grundsätzlich ist die Verordnung von Rehabilitationssport im Umfang begrenzt.
Richtwert: 50 Übungseinheiten innerhalb von 18 Monaten (1-2 mal pro Woche).

Bei bestimmten Indikatoren 120 Übungseinheiten innerhalb von 36 Monaten.

Über die Rentenversicherung/DRV 6 Monate (1-2-mal pro Woche).  

Sprechen Sie mit Ihrer behandelnden Ärztin/Ihrem behandelnden Arzt, ob Rehabilitationssport für Sie in Frage kommt.

Sie können dem Rehasport Verein Achern e.V. auch vorbeugend ohne ärztliche Verordnung beitreten – für nur 19,90 Euro im Monat

WAS ERWARTET SIE IN IHRER GRUPPE?

Unsere, vom Badischen Behinderten- und Rehabilitationssportverband e.V. (BBS) lizenzierten Übungsleiter, bringen viel Erfahrung aus unterschiedlichen Bereichen mit. In Gruppen von ca. 15 Teilnehmern werden systematisch Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit geschult. Eine Übungseinheit dauert zwischen 45 und 60min. In den Sportgruppen finden Sie Menschen, die ähnlich wie Sie von einer Einschränkung betroffen sind. Neben dem gemeinsamen Sporttreiben ist auch der Austausch mit anderen ein wichtiges Element des Reha Sports.

Die positiven Auswirkungen auf die Gesundheit sind unumstritten:

-        Förderung der Gesundheit von Menschen mit Belastungs- und Aktivitätseinschränkungen

-        Verbesserung der Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit

-        Alltagsbeschwerden werden gemindert

-        Krankheitsbedingten Folgeschäden kann entgegengewirkt werden

-        Das Risiko, an Folgeerkrankungen zu erleiden, sinkt

 

 

IHRE 5 SCHRITTE ZUR TEILNAHME AM REHASPORT

1. Schritt: Körperliche Beschwerden
Wenn körperliche Beschwerden vorhanden sind wie z.B. Bandscheibenvorwölbung, Bandscheibenvorfall, Spinalkanalstenose, Wirbelgleiten, Osteochondrose, Morbus Scheuermann, Amputationen und Gelenkersatz uvm. sind Sie bei uns gut aufgehoben.

2. Schritt: Arztbesuch
Wenn Ihr Arzt den Rehasport befürwortet, stellt er Ihnen die Verordnung „Antrag auf Kostenübernahme für Rehabilitationssport“ aus. Wichtig ist das Kreuz auf der Verordnung beim Rehabilitationssport und nicht beim Funktionstraining.

3. Schritt: Grünes Licht von der Krankenkasse
Der Antrag auf Kostenübernahme für Rehabilitationssport muss vor der Teilnahme am Rehasport von Ihrer Krankenkasse genehmigt werden!

4. Schritt: Terminvereinbarung
Sobald die Genehmigung durch Ihre Krankenkasse vorliegt, melden Sie sich bitte unter der Telefonnummer 07841/29296 und vereinbaren einen Termin mit unseren Trainern, diese klären Sie nochmal genauer über Rehasport auf.

5.Schritt: Teilnahme am Rehasport
Mitmachen kann jeder, der eine genehmigte Verordnung hat. Sie werden sich wundern, wie viel Spaß und Wohlbefinden es bringen kann, selbst aktiv etwas für Ihre Gesundheit zu tun. Wir freuen uns auf Sie!

Kurszeiten:

Dienstag: 08:30-09:15 Uhr & 16.00 – 16.45 Uhr & 17.00 – 17.45 Uhr

Mittwoch: 17.00 – 17.45 Uhr

Donnerstag: 09.00 – 09.45 Uhr & 10.00 – 10.45 Uhr

19.30 – 20.15 Uhr

Fitnessstudio Factor Gym

Fautenbacherstraße 7.

77855 Achern

Tel.: 07841/29 296

e-mail: info@factorgym.de / www.factorgym.de